Kühleinheit für 186 kW Perkins 1106D Motor

Bei Motoranpassungen müssen sich auch die Kühleinheiten notwendigerweise an die aktualisierten Wärmeaustauschdaten anpassen, die für das neue Modell erforderlich sind, dies macht häufig eine Neugestaltung der Ausrüstung erforderlich.

Bei einigen bereits in Produktion befindlichen Fahrzeugen wird zur Vermeidung wichtiger Änderungen des Fahrzeugs eine mögliche Änderung der Kühlerkerne bewertet, um einen invasiven Fahrzeugaufprall zu vermeiden. Dieser Kühler kühlt einen Gabelstapler, der mit einem 186 kW Perkins 1106D Motor ausgestattet ist. Beim Abgasstufenwechsel war es nicht notwendig, den Teil des Motorraums zu modifizieren; Wir haben neue Wärmeaustauschziele erreicht, indem wir die Kühlerkerne erhöht und den Ausgleichsbehälter seitlich verlegt haben. Zuvor haben wir den Ladeluftkühler darüber positioniert. Wir haben auch die äußeren Lamellen geändert und die Dicke des Kühlerkerns erhöht.

Scopri altre case history

Kühlsystem für 563 kW Cummins QSK19 Motor

Kühleinheit für 74 kW FTP N45 Motor

Kühlpaket für 470 kW Caterpillar C18 Motor

Laden Sie den vollständigen Leitfaden für Wärmetauscher herunter

Laden Sie den kostenlosen Leitfaden herunter und erfahren Sie mehr über die Prinzipien und die Funktionsweise von Wärmetauschern, die Regeln für die richtige Dimensionierung und die maßgeschneiderten Lösungen, die Oesse für Ihre Projekte anbieten kann.
 

 

Kontaktieren Sie unser Team.
Unsere Experten werden sich bei Ihnen melden.

Subscribe to our newsletter Every week news on processes and technological solutions dedicated to heat exchange!
Iscriviti alla nostra newsletterOgni settimana notizie su processi e soluzioni tecnologiche dedicate allo scambio termico!